Laden Sie die OCLC Events app für Android oder iOS herunterx
Programm

Programm

Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm

Digitalisierung - Na und?

Warum Bibliotheken das "Zeug" für die neuen Aufgaben längst in der Tasche haben

Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm - 15:30 - 16:00

Nicht nur David Lankes mit seinem "Neuen Bibliothekswesen" (New Librarianship) macht seit über 10 Jahren darauf aufmerksam, dass wir die Aufgabe von Bibliotheken insbesondere im Digitalen Zeitalter wieder klarer denken müssen. Aber „neu“ ist es nicht, was er und viele andere zu den Aufgaben von Bibliothekaren sagen. Wir standen (zu) lange fasziniert wie das Kaninchen vor der Schlange Computer. Jetzt wird deutlich, dass unsere Aufgabe der Mensch und die Gemeinschaft ist und eigentlich immer schon war. D.h. auch, dass die ureigensten Fähigkeiten und Antriebe von Information Professionals (wie Archivare, Bibliothekare und Dokumentare) wieder in den Fokus geraten. Bibliothekare haben eine außergewöhnliche Begeisterungsfähigkeit und Motivation Service für die Zielgruppe(n) zu leisten. Doch nicht nur Empathie und Toleranz sind ihre Basis, sondern vor allem eine sichere Wertebasis und hohe kognitive Kompetenzen. Lassen wir uns dies nicht durch Maschinendenken abnehmen! Die Mischung machts.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen: Laden Sie die OCLC Events app für Android oder iOS herunter und tweeten Sie mit #Bibleitertag18